Presse
Pressemitteilungen
Presse Material zum Download
17.06.2011

Sinalco übernimmt Staatl. Fachingen

Die Deutsche Sinalco GmbH Markengetränke & Co. KG übernimmt, vorbehaltlich der Zustimmung des Bundeskartellamtes, die Fachingen Heil- und Mineralbrunnen GmbH von der Mineral­brunnen Überkingen-Teinach AG. Der Kaufvertrag wurde am 17. Juni beurkundet. Über den Kaufpreis vereinbarten die Unternehmen Still­schweigen.

Die Akquisition des traditionsreichen Brunnens wird bei der Deutschen Sinalco, die zum Verbund der Duisburger Getränkegruppe Hövelmann gehört, als strategisch bedeutender Schritt gewertet. Zur Marke Sinalco kommt damit als weitere national distribuierte Marke Staatl. Fachingen. Positioniert als die Marke für Vitalität und Lebensgenuss und im absoluten Premium-Bereich angesiedelt, wird Staatl. Fachingen das Portfolio optimieren. Die Ge­tränkegruppe Hövelmann verstärkt damit ihre nationale Bedeutung im alkoholfreien Getränkemarkt.

Deutsche Sinalco GmbH Markengetränke & Co. KG