Sinalco Presseinformationen

Hier gibt es alle Pressemeldungen der letzten Jahre. Für Rückfragen steht gern zur Verfügung:

Neptun creativ-team gmbh
Thomas Münzer
Telefon: +49 (0)203 / 500 395-23
Fax: +49 (0) 203 / 500 395-50
E-Mail: tm@neptun-creativ.de

Eu´Vend & coffeena: Sinalco erobert die Welt der Getränkeautomaten

Neue Sorten auf der Eu‘VEND vorgestellt

Ob im Public Vending, in Unternehmenskantinen oder Universitätsmensen: Sinalco trifft man immer öfter auch an „automatisierten“ Verkaufsstellen. Die 2016 modifizierte 0,5 Liter-PET-Mehrwegflasche, die in ihren Ab­messungen an die gängigen Vending Systeme angepasst wurde, verzeichnet hohe Absatzzuwächse und entwickelt sich zum Trumpf im Vending.

Sinalco Kunden im Vending-Bereich schätzen die Möglichkeit, weiterhin mit dem bewährten Mehrweg-System zu arbeiten, das von einem amerikanischen Mitbewerber nicht mehr bereitgestellt wird. Die 0,5 Liter PET-Flaschen zeichnen sich durch ihr ansprechen­des Design bei hervorragender Handlichkeit aus. Die Nutzung ei­ner einheitlichen Flaschenform für Softdrinks und Mineralwasser bringt logistische Vorteile für die Vending-Branche.

Das breite Sortiment deckt die Vorlieben der Verbraucher ab. Neben der klassischen Orangenlimonade sind die Sinalco Geschmacksrichtungen Cola, Zero Cola, Cola Light, Cola Mix, Zitrone, Apfelschorle und IsoSport erhältlich.

Ganz neu ist Sinalco ACE, ein Orangen-Karotten-Zitronen-Vitamingetränk mit einem hohen Saftgehalt von 30 Prozent. ACE Getränke werden häufig zum Frühstück oder auch als Zwischenmahlzeit getrunken und sind daher eine sinnvolle Sortimentsabrundung, die sich viele Automatenaufsteller in der Betriebsverpflegung gewünscht haben. 

Aquintéll, das Mineralwasser von Sinalco, gibt es mit unterschiedlichen Kohlensäuregehalten als Classic, Medium und Naturelle. Erfrischenden Zitronengeschmack ohne Kalorien bietet das neue Aquintéll Lemon. Das aromatisierte Mineralwasser ohne Zucker oder Süßstoffe entspricht in idealer Weise dem Trend zu natürlichen Getränken, die auch von ernährungsbewussten Verbrauchern bedenkenlos in größeren Mengen konsumiert werden können.